Aktuelle Statistik der Region Hannover

+ + + Region Hannover informiert + + + Hannover, 27.03.2020 + + + 15:47 Uhr  
 
+ + +  Die Region Hannover hat aktuell insgesamt 661 Menschen registriert, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben.
 
Verteilung nach Geschlecht: 
 
Zum gegenwärtigen Stand sind zu rund 52 Prozent Männer betroffen, zu rund 48 Prozent Frauen. 
 
Verteilung nach Alter: 
 
Bis 14 Jahre: 21 Fälle
15 bis 34 Jahre: 185 Fälle
35 bis 49 Jahre: 191 Fälle
50 bis 59 Jahre: 145 Fälle
Über 60 Jahre: 119 Fälle
 
Verteilung nach Kommunen: 
 
Barsinghausen: 14 Fälle
Burgdorf: 12 Fälle
Burgwedel: 25 Fälle
Garbsen: 21 Fälle
Gehrden: 3 Fälle
Hemmingen: 19 Fälle
Isernhagen: 22 Fälle
Laatzen: 16 Fälle
Landeshauptstadt Hannover: 355 Fälle
Langenhagen: 28 Fälle
Lehrte: 14 Fälle
Neustadt: 8 Fälle
Pattensen: 11 Fälle
Ronnenberg: 18 Fälle
Seelze: 20 Fälle
Sehnde: 7 Fälle
Springe: 14 Fälle
Uetze: 16 Fälle
Wedemark: 15 Fälle
Wennigsen: 10 Fälle
Wunstorf: 13 Fälle 
 
+++ Derzeit sind die Krankenhäuser in der Region Hannover von 102 Patienten belegt, die nachweislich oder mutmaßlich mit Corona infiziert sind. 31 befinden sich davon auf der Intensivstation.
 
+++ Eine Mitteilung der aktuellen Fallzahlen am Wochenende wird es nicht geben. 

+ + + Region Hannover informiert + + + Hannover, 26.03.2020 + + + 17 Uhr  
 
+ + +  Die Region Hannover hat aktuell insgesamt 588 Menschen registriert, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben.
 
Verteilung nach Geschlecht: 
 
Zum gegenwärtigen Stand sind zu rund 52 Prozent Männer betroffen, zu rund 48 Prozent Frauen. 
 
Verteilung nach Alter: 
 
Bis 14 Jahre: 19 Fälle
15 bis 34 Jahre: 169 Fälle
35 bis 49 Jahre: 169 Fälle
50 bis 59 Jahre: 137 Fälle
Über 60 Jahre: 104 Fälle
 
Verteilung nach Kommunen: 
 
Barsinghausen: 14 Fälle
Burgdorf: 10 Fälle
Burgwedel: 25 Fälle
Garbsen: 20 Fälle
Gehrden: 2 Fälle
Hemmingen: 19 Fälle
Isernhagen: 19 Fälle
Laatzen: 12 Fälle
Landeshauptstadt Hannover: 326 Fälle
Langenhagen: 26 Fälle
Lehrte: 11 Fälle
Neustadt: 7 Fälle
Pattensen: 11 Fälle
Ronnenberg: 16 Fälle
Seelze: 18 Fälle
Sehnde: 7 Fälle
Springe: 12 Fälle
Uetze: 15 Fälle
Wedemark: 10 Fälle
Wennigsen: 10 Fälle
Wunstorf: 9 Fälle 
 
+++ Derzeit sind die Krankenhäuser in der Region Hannover von 91 Patienten belegt, die nachweislich oder mutmaßlich mit Corona infiziert sind. 15 befinden sich davon auf der Intensivstation.

+ + + Region Hannover informiert + + + Hannover, 25.03.2020 + + + 16.10 Uhr  
 
+ + +  Die Region Hannover hat aktuell insgesamt 510 Menschen registriert, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben.
 
Verteilung nach Geschlecht: 
 
Zum gegenwärtigen Stand sind zu rund 55 Prozent Männer betroffen, zu rund 45 Prozent Frauen. 
 
Verteilung nach Alter: 
 
Bis 14 Jahre: 14 Fälle
15 bis 34 Jahre: 140 Fälle
35 bis 49 Jahre: 152 Fälle
50 bis 59 Jahre: 119 Fälle
Über 60 Jahre: 85 Fälle
 
Verteilung nach Kommunen: 
 
Barsinghausen: 11 Fälle
Burgdorf: 9 Fälle
Burgwedel: 24 Fälle
Garbsen: 17 Fälle
Gehrden: 2 Fälle
Hemmingen: 11 Fälle
Isernhagen: 18 Fälle
Laatzen: 8 Fälle
Landeshauptstadt Hannover: 271 Fälle
Langenhagen: 24 Fälle
Lehrte: 9 Fälle
Neustadt: 7 Fälle
Pattensen: 11 Fälle
Ronnenberg: 16 Fälle
Seelze: 16 Fälle
Sehnde: 5 Fälle
Springe: 12 Fälle
Uetze: 13 Fälle
Wedemark: 10 Fälle
Wennigsen: 9 Fälle
Wunstorf: 8 Fälle 
 
+ + + Derzeit befinden sich in der Region Hannover 65 Corona-Patienten in Krankenhäusern, 25 davon befinden sich auf der Intensivstation. + + +



+ + + Region Hannover informiert + + + Hannover, 24.03.2020 + + + 16.50 Uhr  
 
+ + +  Die Region Hannover hat aktuell insgesamt 428 Menschen registriert, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben.
 
Verteilung nach Geschlecht: 
 
Zum gegenwärtigen Stand sind zu rund 54 Prozent Männer betroffen, zu rund 46 Prozent Frauen. 
 
Verteilung nach Alter: 
 
Bis 14 Jahre: 12 Fälle
15 bis 34 Jahre: 111 Fälle
35 bis 49 Jahre: 128 Fälle
50 bis 59 Jahre: 99 Fälle
Über 60 Jahre: 78 Fälle. 
 
Verteilung nach Kommunen: 
 
Barsinghausen: 9 Fälle
Burgdorf: 7 Fälle
Burgwedel: 22 Fälle
Garbsen: 13 Fälle
Gehrden: 2 Fälle
Hemmingen: 10 Fälle
Isernhagen: 16 Fälle
Laatzen: 8 Fälle
Landeshauptstadt Hannover: 227 Fälle
Langenhagen: 20 Fälle
Lehrte: 6 Fälle
Neustadt: 7 Fälle
Pattensen: 7 Fälle
Ronnenberg: 15 Fälle
Seelze: 13 Fälle
Sehnde: 2 Fälle
Springe: 11 Fälle
Uetze: 12 Fälle
Wedemark: 8 Fälle
Wennigsen: 8 Fälle
Wunstorf: 5 Fälle 
 
+++ Derzeit befinden sich in der Region Hannover 76 Corona-Patienten in Krankenhäusern, 19 davon befinden sich auf der Intensivstation.
+ + + Region Hannover informiert + + + Hannover, 23.03.2020 + + + 11.51 Uhr  
 
+ + +  Die Region Hannover hat aktuell insgesamt 338 Menschen registriert, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben.
 
Verteilung nach Geschlecht: 
 
Zum gegenwärtigen Stand sind zu rund 55 Prozent Männer betroffen, zu rund 45 Prozent Frauen. 
 
Verteilung nach Alter: 
 
Bis 14 Jahre: 10 Fälle
15 bis 34 Jahre: 84 Fälle
35 bis 49 Jahre: 105 Fälle
50 bis 59 Jahre: 81 Fälle
Über 60 Jahre: 58 Fälle. 
 
Verteilung nach Kommunen: 
 
Barsinghausen: 8 Fälle
Burgdorf: 6 Fälle
Burgwedel: 17 Fälle
Garbsen: 9 Fälle
Gehrden: 2 Fälle
Hemmingen: 8 Fälle
Isernhagen: 8 Fälle
Laatzen: 8 Fälle
Landeshauptstadt Hannover: 177 Fälle
Langenhagen: 13 Fälle
Lehrte: 5 Fälle
Neustadt: 6 Fälle
Pattensen: 6 Fälle
Ronnenberg: 14 Fälle
Seelze: 13 Fälle
Sehnde: 2 Fälle
Springe: 8 Fälle
Uetze: 10 Fälle
Wedemark: 7 Fälle
Wennigsen: 8 Fälle
Wunstorf: 5 Fälle 
 
+++ Derzeit befinden sich in der Region Hannover 57 Corona-Patienten in Krankenhäusern, 15 davon befinden sich auf der Intensivstation.


+ + + Region Hannover informiert + + + Hannover, 20.03.2020 + + + 17.41 Uhr  
 
+ + +  Die Region Hannover hat aktuell insgesamt 285 Menschen registriert, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben.
 
Verteilung nach Geschlecht: 
 
Zum gegenwärtigen Stand sind zu rund 60 Prozent Männer betroffen, zu rund 40 Prozent Frauen. 
 
Verteilung nach Alter: 
 
Bis 14 Jahre: 8 Fälle
15 bis 34 Jahre: 71 Fälle
35 bis 49 Jahre: 90 Fälle
50 bis 59 Jahre: 66 Fälle
Über 60 Jahre: 50 Fälle. 
 
Verteilung nach Kommunen: 
 
Barsinghausen: 7 Fälle
Burgdorf: 4 Fälle
Burgwedel: 16 Fälle
Garbsen: 9 Fälle
Gehrden: 2 Fälle
Hemmingen: 4 Fälle
Isernhagen: 7 Fälle
Laatzen: 8 Fälle
Landeshauptstadt Hannover: 148 Fälle
Langenhagen: 6 Fälle
Lehrte: 5 Fälle
Neustadt: 5 Fall
Pattensen: 5 Fälle
Ronnenberg: 9 Fälle
Seelze: 13 Fälle
Sehnde: 2 Fälle
Springe: 8 Fälle
Uetze: 10 Fälle
Wedemark: 7 Fälle
Wennigsen: 6 Fälle
Wunstorf: 3 Fälle 
 
+++ Die Region Hannover setzt einen Erlass des Landes um, der besagt:
·         Restaurants, Speisegaststätten, Systemgastronomie, Imbisse und Mensen und dergleichen sind für den Publikumsverkehr ab Samstag, 18 Uhr zu schließen
·         Im Rahmen eines Außenverkaufs dürfen Speisen und Getränken verkauft werden, sofern sie telefonisch oder elektronisch vorbestellt wurden
·         Die Speisen dürfen nicht in einem Radius von weniger als 50 Metern zum jeweiligen Betrieb gegessen werden.




Plus 50 seit heute Vormittag:
 
 
 
 
+ + + Region Hannover informiert + + + Hannover, 19.03.2020 + + + 16.50 Uhr  
 
+ + +  Die Region Hannover hat aktuell insgesamt 238 Menschen registriert, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben.
 
Verteilung nach Geschlecht: 
 
Zum gegenwärtigen Stand sind zu rund 60 Prozent Männer betroffen, zu rund 40 Prozent Frauen. 
 
Verteilung nach Alter: 
 
Bis 14 Jahre: 6 Fälle
15 bis 34 Jahre: 61 Fälle
35 bis 49 Jahre: 76 Fälle
50 bis 59 Jahre: 61 Fälle
Über 60 Jahre: 34 Fälle. 
 
Verteilung nach Kommunen: 
 
Barsinghausen: 4 Fälle
Burgdorf: 4 Fälle
Burgwedel: 14 Fälle
Garbsen: 8 Fälle
Gehrden: 2 Fälle
Hemmingen: 4 Fälle
Isernhagen: 5 Fälle
Laatzen: 5 Fälle
Landeshauptstadt Hannover: 126 Fälle
Langenhagen: 6 Fälle
Lehrte: 2 Fälle
Neustadt: 5 Fall
Pattensen: 3 Fälle
Ronnenberg: 8 Fälle
Seelze: 9 Fälle
Sehnde: 0 Fälle
Springe: 7 Fälle
Uetze: 10 Fälle
Wedemark: 7 Fälle
Wennigsen: 6 Fälle
Wunstorf: 3 Fälle

+ + + Region Hannover informiert + + + Hannover, 19.03.2020 + + + 12 Uhr  
 
 
+++ Die Region Hannover hat aktuell insgesamt 188 Menschen registriert, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben.
 
Verteilung nach Geschlecht: 
 
Zum gegenwärtigen Stand sind zu 60 Prozent Männer betroffen, zu 40 Prozent Frauen. 
 
Verteilung nach Alter: 
 
Bis 20 Jahre: 8 Fälle
20 bis 40 Jahre: 60 Fälle
40 bis 60 Jahre: 90 Fälle
Über 60 Jahre: 30 Fälle. 
 
Verteilung nach Kommunen: 
 
Barsinghausen: 3 Fälle
Burgdorf: 4 Fälle
Burgwedel: 11 Fälle
Garbsen: 5 Fälle
Gehrden: 1 Fall
Hemmingen: 4 Fälle
Isernhagen: 4 Fälle
Laatzen: 3 Fälle
Landeshauptstadt Hannover: 101 Fälle
Langenhagen: 3 Fälle
Lehrte: 2 Fälle
Neustadt: 1 Fall
Pattensen: 3 Fälle
Ronnenberg: 8 Fälle
Seelze: 6 Fälle
Sehnde: 0 Fälle
Springe: 6 Fälle
Uetze: 9 Fälle
Wedemark: 7 Fälle
Wennigsen: 4 Fälle
Wunstorf: 3 Fälle 



 + + + Region Hannover informiert + + + Hannover, 18.03.2020 + + + 12.15 Uhr  
 
 
+++ Die Region Hannover hat aktuell insgesamt 146 Menschen registriert, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben. Hier die Verteilung nach Kommunen – bitte beachten Sie, dass dies vorläufige Zahlen sind, da noch nicht alle Meldungen erfasst werden konnten: 
 
Landeshauptstadt Hannover: 83 Fälle
Barsinghausen: 2 Fälle
Burgdorf: 2 Fälle
Burgwedel: 9 Fälle
Garbsen: 4 Fall
Gehrden: 1 Fall
Hemmingen: 2 Fälle
Isernhagen: 4 Fälle
Laatzen: 1 Fall
Langenhagen: 3 Fälle
Lehrte: 0 Fälle
Neustadt: 0 Fälle
Pattensen: 2 Fälle
Ronnenberg: 3 Fälle
Seelze: 5 Fälle
Sehnde: 0 Fälle
Springe: 6 Fälle
Uetze: 8 Fälle
Wedemark: 4 Fälle
Wennigsen: 4 Fälle
Wunstorf: 3 Fälle
Kommentar schreiben

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon